E-Mail-Verschlüsselung – DSGVO erinnert Unternehmen an lange zurückgestellte Aufgabe

Die Anzahl an weltweit verschickten E-Mails ist rückläufig. Andere digitale Kommunikationswege treten immer mehr in den Vordergrund. Dennoch: 187 Mio. E-Mails werden derzeit pro Minute im Internet verschickt. Diese Zahl veröffentlichte letzte Woche t3n – Das Magazin für Digitales Business. Um die Sicherheit, also um die Verschlüsselung dieser E-Mails, machten sich sowohl private als auch kommerzielle Nutzer in der Vergangenheit eher weniger Gedanken. Durch die ebenfalls letzte Woche in Kraft getretene neue  Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) wurden aber insbesondere Unternehmen an ihre … Weiterlesen …